Spendenaktion
Bezahlbare betreute SeniorenWG`s
"Einsamkeit gegen bezahlbare gemeinsame Palmen tauschen" - bezahlbare betreute SeniorenWG`s unter der Sonne Spaniens

Viele Menschen reden über Armut und Einsamkeit im Alter, wir ermöglichen Senioren/innen bezahlbar betreut zu wohnen.


Bei dem Projekt handelt es sich um Seniorenwohngemeinschaften, die gemeinsam auf einer Finca/Haus, mit maximal 4 Bewohnern und Ihren Haustieren, ihren gut betreuten Ruhestand unter der Sonne Spaniens gut betreut verbringen möchten.

Hier hat jeder Bewohner sein eigenes Zimmer, und dann gemeinschaftlich Küche, Wohnbereich, Terrasse, Pool und Garten.

Diese Finca suchen sich die Bewohner, nach Vorschlag selbst aus, und mieten diese dann gemeinsam.

Wir Gabriele Redeker ,52 Jahre und Klaus Peter Redeker, 63 Jahre möchten dieses Projekt mit Leben füllen, die Vielzahl der Anfragen für unsere erste Seniorenwohngemeinschaft in Torrox, hat uns dazu bewogen, weitere SeniorenWG´s zu planen.

Hier können Rentner/innen für weit unter 1.000 € betreut wohnen.

Da wir unsere Senioren/innen mit so wenig, wie eben möglich, Kosten belasten möchten, fehlen uns noch  finanzielle Mittel, um auch diese Wohngemeinschaften mit entsprechenden Notrufarmbändern auszustatten, und diese dann auch betreiben zu können.(Notrufarmband + Mobilfunkkosten im Monat)

Hier bekommen Sie mehr Informationen
www.seniorenwg-costadelsol.eu

 

Sie helfen uns auch damit diesen Spendenaufruf weiter zu verbreiten,danke!

Ihr Team Senioren-WG