Spendenaktion
Brustvergrößerung
Hallo, ich leide seit meiner Jugend unter einer sehr kleinen & stark hängenden Oberweite. Ich bin 24 Jahre alt und fühle mich in meinem Körper dadurch sehr unwohl. Gerne hätte ich auch, wie andere Frauen eine schöne, volumige Oberweite. Diese kann ich mir aber leider zur Zeit wegen meiner Ausbildung nicht leisten. Falls du mir helfen möchtest, ein Selbstwertgefühl zu bekommen und mich endlich in meinem Körper wohlfühlen, dann Spende für mich. Viel dank im voraus

Der folgende Text dient als Orientierung, wie du einen wirkungsvollen Text für eine Spendenaktion erstellst. Denk daran, diesen Text zu löschen, bevor du die Spendenaktion fertigstellst.

KURZE ZUSAMMENFASSUNG

Menschen spenden für Projekte, für die sie Mitgefühl empfinden. Dies sind einige der Dinge, die du in diesem Abschnitt tun solltest:

- Stelle dich und deinen Hintergrund vor.
- Beschreibe kurz deine Spendenaktion und warum dir diese am Herzen liegt.
- Denke daran, den Text knapp, aber dennoch persönlich zu halten. Frage dich selbst: Wenn jemand an dieser Stelle zu lesen aufhören würde, wäre er dann bereit, zu spenden?

WAS DU BENÖTIGST

Nenne den Lesern alle Einzelheiten:

- Erkläre, wie viel Geld du benötigst und wohin es fließen wird. Sei transparent und konkret – die Menschen müssen dir vertrauen, um spenden zu wollen.
- Beschreibe, was mit dem Geld passiert, falls dein Ziel nicht vollständig erreicht wird.

WEITERE MÖGLICHKEITEN, ZU HELFEN

Manche Menschen sind einfach nicht in der Lage, zu spenden, aber das bedeutet nicht, dass sie nicht helfen können:

- Bitte die Leser, die Nachricht zu verbreiten und auf deine Spendenaktion aufmerksam zu machen.
- Denk daran, die Caremaker-Tools zum Teilen der Nachricht zu verwenden!

Und das ist auch schon alles. :-)