Spendenaktion
Danielas Herzenswunsch erfüllen
Danielas Polarlichter-Traum erfüllen, trotz Krebs

An alle lieben Helfenden und Unterstützer!

 

Leider trifft dieser blöde Krebs immer mehr junge Frauen und Mütter,
so auch eine liebe Freundin. Sie ist auch der Grund, warum ich hier um Spenden bitten möchte.

Im Oktober 2014 erkrankte eine gute Freundin auch an
Brustkrebs, gleich bei Erstdiagnose 15 befallene Lymphknoten und Knochenmetastasen. Es folgte eine OP und dann eine
Antihormontherapie als Dauertherapie sowie eine erneute OP in der die Eierstöcke entfernt wurden, von jetzt auf gleich in die Wechseljahre mit 45.

Ein Jahr später dann die Trennung vom Ehemann nach 14 Jahren Ehe. Aber auch als Alleinerziehende Mama von 2 tollen Söhnen geht Daniela mit dieser Krankheit noch ein paar Stunden arbeiten, zur Erwerbsminderungsrente.

Neben den Knochenmetastasen die ins Becken und in die Schulterblätter weiter gewandert sind, gab es im November 2016 ein Rezidiv, in jeder Brust ein Tumor, 1 Hautmetastase und Wasser im Bauch durch Bauchfellmetastasen.

Damit gilt die Erkrankung als Endstadium .....

Das war natürlich ein riesiger Schock für alle. Vor allem für ihre beiden Jungs und für uns Freunde.

Ein großer Wunsch ist es, einmal für ein paar Tage mit Ihren Lieben nach Norwegen zu reisen und die Polarlichter zu sehen und erleben. 

Da dieser Wunsch aus finanzieller Sicht so nie erreichbar sein wird, möchte ich versuchen auf diesem Wege etwas Geld zu sammeln. Es wäre so schön, wenn dieser Wunsch demnächst in Erfüllung gehen könnte, da niemand weiß, wie lange es Daniela noch gut geht oder sie noch da ist.

Jeder noch so kleine Beitrag hilft Daniela ihrem Traum näher zu kommen.

 

Ich danke allen die mir dabei helfen wollen!!!