Spendenaktion
Wünsche mir so sehr ein Baby
Wünsche mir so sehr ein Baby leider auf den normalen Weg nicht möglich

 

Hallo ihr Lieben ! Ich heiße Sylwia , wohne in Berlin und wünsche mir nichts sehnlicher als ein Baby. Bereits nach mehreren gescheiterten versuchen und ständig neue Diagnosen, Op,s mehrere male Zysten und Endometriose bin ich am Ende. Medikamente mit extremen Nebenwirkungen für die Hormonbehandlung.Mehere tausende von Euros wo ich mir so einiges anderes erfüllen konnte bis jetzt und meine Uhr ist fast am Ende.Die Behandlungen sind in Deutschland als Singelfrau nicht möglich und sehr teuer. Daher sind die nur im Ausland möglich. Eine letzte Chance möchte ich wagen in Spanien noch dort wurde mir 70% zugesichert doch leider fehlt mir das Geld. Ich arbeite in der Pflege fast rund um die Uhr der Job ist so undankbar und unterbezahlt was mich so depremiert. Der Arzt meinte bis 35 könnte man es versuchen noch. Letzte Chance ich bin am sparen seid mehreren Monaten für die Reisekosten aber für die Behandlung inklusive Medikamente bräuchte ich noch 6.000 Euro. Der Wunsch nach einen Baby ist so groß ich bete jeden Tag zu Gott jeden Tag.... Ich habe wirklich alles was ich hatte mit mehreren Versuchen inversiert Kredite aufgenommen nun ist mein Limit ausgeschöpft und meine Zeit am Ende. Ich wäre über jeden kleinen Euro nur dankbar bitte teilt es an eure Bekannten, Freunde usw vielleicht kann ich mit Hilfe von Euch mir den Wunsch noch erfüllen. Ich habe Hoffnung und bete das ich Mama werden kann.

 

Liebe Grüße Syla